Deine-Weinkiste.de-Logo Deine-Weinkiste.de-Logo

Unternehmensportrait:

Im Rahmen der bescheidenen Möglichkeiten, wird ermöglicht, alte original Weinkisten von deutschen Winzern in wohnzimmertauglichem Zustand für vielseitige individuelle Weiterverwendungszwecke - insbesondere für den individuellen Möbelbau - zu fairen Preisen einfach und direkt zu beziehen: Per Versand oder an den Abholstandorten in derzeit Mannheim und Stuttgart, die ohne Zwischenhändler selbst betrieben werden.

Mit der Anti-Holzwurm-Wärmebehandlung (thermisches Verfahren) besteht eine Lösung ohne Chemie, damit Sie lange ungetrübte Freude an Ihren original Weinkisten haben werden. Die Kombination von alten, originalen Weinkisten mit Anti-Holzwurm-Wärmebehandlung als Möbel-Modul ist dabei durch ein eingetragenes Gebrauchsmuster geschützt.

Sie haben viele individuelle Auswahlmöglichkeiten auch bei Versandbestellungen, da jede Weinkiste ein Unikat mit natürlich entstandener Patina ist.

Beratung und Tipps gibt es ausführlich und individuell.

Um Inspirationen zu bieten, werden zudem Ideen der Kunden gesammelt und diese veröffentlicht.

Mit diesem Engagement wird auch einen Beitrag zur Erhaltung eines schönen Zeitstils und zu einer sinnvollen, nachhaltigen Ressourcenschonung geleistet.

Wie ist die Idee entstanden?

Am Anfang stand - wie vielleicht bei Ihnen auch - der Wunsch nach individuellen, schönen Möbeln, die eine Geschichte zu erzählen haben und dabei authentisch sind - Wer kann Möbel aus dem Discounter und dem Hochglanzkatalog noch sehen? Es ist gar nicht so leicht, die alten, original Weinkisten zu beziehen. Die eigene Erfahrung hat gezeigt, daß der Haken an der Sache die Holzschädlinge sein können. Dafür wurde eine gute und natürliche Lösung erarbeitet: Die Anti-Holzwurm-Wärmebehandlung. Damit ist die Weiterverwendung der Weinkisten eine runde, sorgenfreie Sache ohne böse Überraschungen. Und das soll weitergeben werden.

Außerdem steht hinter der Sache auch eine grundlegende Mission.

Welche Mission steht dahinter?

Abgesehen davon, daß verantwortungsvoll auf die Holzschädlings-Problematik der alten Weinkisten hingewiesen und mit der Anti-Holzwurm-Wärmebehandlung mit bestem Gewissen und im Sinne des ehrlichen Kaufmanns die Zufriedenheit, das Wohl und den Schutz der Kunden im Fokus steht, ist die Weinkisten-Weiterverwendung die Erhaltung eines schönen Zeitstils und die Förderung einer sinnvollen Nachhaltigkeits-Idee. In einer verschwenderischen und kurzlebigen Zeit, soll damit im Rahmen der Möglichkeiten einen Beitrag zur Ressourcenschonung geleistet werden.

Wie wird die Mission gelebt?

Nicht bloß reden, sondern machen! Im Sinne des ehrlichen Kaufmanns, echter Nachhaltigkeit und nach Prinzipien des fairen Handels, das heißt unter anderem:

  • Hier finden Sie nur alte originale Weinkisten, die bereits im Weingeschäft verwendet wurden, keine neu produzierte Retro-Ware.
  • Entlang der Wertschöpfungskette werden nach Möglichkeit regionale kleine und mittelständische Betriebe favorisiert.
  • Nach Unternehmensgründung wurden über zwei Jahre beim mehrmaligen Transport der Weinkisten CarSharing-Fahrzeuge von stadtmobil Mannheim/Karlsruhe verwendet. Update Juni 2015: Da die Transporter insbesondere in Mannheim aber mittlerweile oft ausgebucht waren (erfreulich jedoch, daß immer mehr Menschen CarSharing nutzen!), wurde ein eigener Transporter angeschafft - natürlich ein nachhaltiges Modell mit grüner Umweltplakette. Trotzdem wird die Mitgliedschaft beim CarSharing beibehalten und auch diese Idee nach wie vor ünterstützt.
  • Entstehung von Müll wird vermieden: Die Transportverpackungen bestehen aus Karton, nicht aus Plastik, Paketklebeband wird auf das Nötigste reduziert eingesetzt. Hinsichtlich der erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebenen Transportverpackungen: Zur Sicherstellung der Erfüllung der gesetzlichen Pflichten nach § 6 VerpackV dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der Landbell AG, Mainz angeschloßen.
  • Betriebshaftpflichtversicherung vorhanden.
  • Für das Geschäftskonto fiel die Entscheidung auf eine nachhaltige Bank, die in soziale und ökologische Projekte investiert. Paypal wird bewußt nicht unterstützt.
  • Ordentliche Geschäfte: Kassensysteme nach den GDPdU Richtlinien, jeder Barzahler erhält einen ordentlichen Kassenbon mit ausgewiesener USt.

In vino veritas, gehabt Euch wohl.

DeineWeinkiste.de
Inhaber: Johannes Hanke